Tauerngoldausstellung im Putzenhof

Mythos Gold: Das Tauerngold ist zurückgekehrt
Mythos Gold: Das Tauerngold ist zurückgekehrt

Entdecken Sie einen prächtigen Schatz und begeben Sie sich auf die Spuren eines faszinierenden Mythos. Erstmals ist es gelungen, die großen Schätze der Hohen Tauern an einem Ort zu versammeln. Dieser Schatz birgt das Geheimnis rund um den Goldzauber der Region und vermittelt die Faszination und Mystik längst vergangener Tage.

Die Ausstellung „Mythos Gold“ wird im Putzenhof in Grosskirchheim präsentiert. Dabei handelt es sich um ein über 500 Jahre altes Gewerkenhaus der Goldschürfer. Dieser magische Ort mit seiner faszinierenden Geschichte verleiht dem Goldschatz eine besondere Atmosphäre.

Zu den Goldschätzen gehören:
* der größte Kärntner Goldnugget
* seltene Freigoldstufen aus den Hohen Tauern
* Gold in all seinen faszinierenden, natürlichen Formen
* Römische Goldbarren
* „Gold der Antike“: goldene, bronzezeitliche Amulette, keltischer und römischer
Golddschmuck, Goldobjekte des Mittelalters, etc.

Öffnungszeiten & Preise

Nationalpark Kärnten Card Kärnten Card

Mitte Juni bis Mitte Oktober 2017
täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr

Gruppen können gegen Voranmeldung die Ausstellung auch außerhalb der Öffnungszeiten besichtigen.

€ 5,00/Erw. und € 4,00/Kind

TIPP: Mit der Nationalpark Kärnten Card haben Sie freien Eintritt in die Goldausstellung

Links zum Thema

Kontakt

Franz-Josef Sauper KG
Döllach 83 • A-9843 Großkirchheim
Tel. +43 4825 26736 • Fax-DW: 19

Wählen Sie die optimale Urlaubszeit

Wann?

Wir haben für jeden das Richtige!

Was?

Wählen Sie Ihre Interessen






















Hier geht´s zum besten Alpenurlaub

Wo?

Hier sind Sie richtig!



Auswahl übernehmen & Urlaub finden!

Mein Urlaub

Wir zeigen Ihnen passende Inhalte:
– Für den Zeitraum

von 22.11.2017 bis 22.11.2018

– Zu den Themen

keine Themen gewählt

– Aus der Region

alle Regionen/Orte

Das ist Ihr "Wann, Was, Wo"! Möchten Sie

Zum Online-Tourenportal
  • Freie Zimmer
  • Unterkünfte
  • Camping

Freie Zimmer

22.11.2017
22.11.2018
Events laden
Events werden geladen